EINE ATEMBERAUBENDE ZUKUNFT

Nach einem geschäftigen Montag in München, Deutschland, waren rund 150 Gäste von FPT Industrial Zeugen des Beginns einer wirklich besonderen, atemberaubenden Partnerschaft. FPT Industrial war als Pionier der Antriebsstrangindustrie Gastgeber eines exklusiven Konzerts von Giorgio Moroder, Pionier der Musikindustrie.

Als „Vater der Disco-Musik“ und Komponist von Filmmusik für Kinohits wie Top Gun, Flashdance, 12 Uhr nachts – Midnight Express, Metropolis und viele mehr, sorgte Giorgio Moroder dafür, dass im Technikum, ein ehemaliges Industriegebäude, das jetzt als moderne Konzerthalle fungiert, alle ausgelassen tanzten und Spaß hatten. Der Oscar-, Golden Globe- und Grammy-Gewinner spielte in einem DJ-Set seine größten Hits, wie zum Beispiel Take my breath away“, interpretiert von Berlin, und „Love to love you baby“ von Donna Summer.

Vor Beginn des Konzerts präsentierten Hubertus Mühlhäuser, CEO von CNH Industrial, und Annalisa Stupenengo, President Powertrain, den Musiker und begrüßten die Gäste, um die zuletzt vorgestellten innovativen Lösungen des Unternehmens zu feiern. Eine davon ist der Cursor X, das Power Source-Konzept von FPT Industrial, das die Zukunftsvision des Unternehmens darstellt. Er stand zusammen mit Giorgio auf der Bühne.

Giorgio Moroders Auftritt vor dem lauthals mitsingenden Publikum zeigte die Exzellenz, Innovation und Langlebigkeit seiner Arbeit. Dies sind auch die Werte, die FPT Industrial als Vorreiter in Sachen Entwicklung bahnbrechender Lösungen, die das Tempo der Industrie vorgeben, schätzt. Zusammen starten FPT Industrial und Giorgio Moroder ein spezielles Projekt from here to eternity, von hier bis in die Ewigkeit.

Besuchen Sie uns unter diesem Link und bleiben Sie dran, um mehr über diese aufregende Partnerschaft zu erfahren!