.

.

FPT Industrial

DIE E-ACHSEN VON FPT INDUSTRIAL FÜR DEN BATTERIEELEKTRISCHEN NIKOLA TRE TRUCK SIND AUF DEM WEG IN DIE USA. DER NULLEMISSIONEN-SCHWERLAST-TRANSPORT RÜCKT IMMER NÄHER!

Die ersten integrierten elektrischen Achsen für schwere Nutzfahrzeuge sind soeben im ePowertrain-Werk von FPT Industrial in Turin vom Band gerollt. In ein paar Tagen werden sie dem Nikola-Werk in Coolidge, Arizona, für den Einbau in den batterieelektrischen Truck Nikola Tre Klasse 8 zur Verfügung stehen. Die Lieferung dieser außergewöhnlichen Achsen, die eine Leistungsabgabe von bis zu 840 kW/1.140 PS, hervorragende Effizienz und den höchsten Grad an Nachhaltigkeit bieten, ist ein weiterer Schritt in Richtung eines echten Nullemissionen-Schwerlasttransports. Mit einer geplanten Fertigstellung bis Ende des Jahres 2022 wird das FPT Industrial-Werk in Cascinette 1.500 m2 Platz in Anspruch nehmen und bis zu 200 hochspezialisierte Mitarbeiter beschäftigen.


Mai 09, 2022
DIE E-ACHSEN VON FPT INDUSTRIAL FÜR DEN BATTERIEELEKTRISCHEN NIKOLA TRE TRUCK SIND AUF DEM WEG IN DIE USA. DER NULLEMISSIONEN-SCHWERLAST-TRANSPORT RÜCKT IMMER NÄHER!

Die ersten integrierten elektrischen Achsen für schwere Nutzfahrzeuge sind soeben im ePowertrain-Werk von FPT Industrial in Turin vom Band gerollt. In ein paar Tagen werden sie dem Nikola-Werk in Coolidge, Arizona, für den Einbau in den batterieelektrischen Truck Nikola Tre Klasse 8 zur Verfügung stehen. Die Lieferung dieser außergewöhnlichen Achsen, die eine Leistungsabgabe von bis zu 840 kW/1.140 PS, hervorragende Effizienz und den höchsten Grad an Nachhaltigkeit bieten, ist ein weiterer Schritt in Richtung eines echten Nullemissionen-Schwerlasttransports. Mit einer geplanten Fertigstellung bis Ende des Jahres 2022 wird das FPT Industrial-Werk in Cascinette 1.500 m2 Platz in Anspruch nehmen und bis zu 200 hochspezialisierte Mitarbeiter beschäftigen.