EIN NEXT-GENERATION-PROJEKT MIT GIORGIO MORODER

Über Innovation wird viel gesprochen, aber sie nur von wenigen geschaffen. Eines der größten Projekte, an dem FPT Industrial arbeitet, ist die Zusammenarbeit mit einem echten Innovator: Giorgio Moroder, ein Pionier der Musikindustrie.

Diese Partnerschaft begann mit einem unvergesslichen Konzert von Giorgio Moroder in der Woche, als in München die Bauma stattfand, wo der Künstler auch ein exklusives Interview aufnahm. Er sprach zum Beispiel über seine Verbundenheit mit der Stadt, in der er in seinem Studio mit vielen Top-Performern arbeitete, darunter die Rolling Stones, Freddie Mercury, Led Zeppelin, Elton John und Donna Summer.

Bis zum heutigen Tag tanzt man zu Giorgios Hits – ein Beweis für die Größe seines Werkes. Neben seiner Leidenschaft für Motoren erklärte er im Interview auch, warum er der Einladung von FPT, an diesem speziellen Projekt teilzunehmen, gefolgt ist.

Die Verbindung zwischen ihm und FPT Industrial besteht in den Werten und Visionen des Unternehmens. Moroder wurde einmal gesagt, mit dem Synthesizer habe er den Sound der Zukunft erfunden. Und FPT arbeitet an den Stromquellen der Zukunft. Mal sehen, wie sich diese Partnerschaft entwickeln wird. Lesen Sie das vollständige Interview und bleiben Sie über die digitalen Kanäle von FPT Industrial informiert, um zu sehen, wie es mit dem Unternehmen und Giorgio weitergeht!