POWER GENERATION SHOW

FPT Industrial hat bei der Middle East Electricity in Dubai zwei neue Mid-Range-Motormodelle für die Energieerzeugung eingeführt: Der N67 250kVA und der C87 300kVA bieten eine Best-in-Class-Performance und ermöglichen mehr Leistung auf kleinerem Raum.

 

Die beiden neuen Motoren von FPT Industrial haben die beste Leistungsdichte auf dem Markt und einen geringeren Platzbedarf. Dank dieser Launches bietet FPT Industrial ein komplettes Produktsortiment im Hinblick auf das Segment Power Generation.

 

Aus der berühmten Familie der NEF-Motoren ist der neue N67 250kVA sehr kompakt für einen Hochleistungsgenerator. Die 6,7 Liter-Einheit mit 250 kVA hat dieselben Abmessungen wie ein Motor mit 200 kVA Leistung. Dies wird durch eine Verringerung des Hubraums möglich: während FPT Industrial einen Sechszylinder-Motor mit 6,7 Litern verwendet, nutzt die Konkurrenz einen Sechszylinder-Motor mit 9 Litern. Dank dieser Funktion ist er das branchenweit beste Modell in Bezug auf die Größe der Einhausung des G-Drive.

 

Dieses Produkt von FPT Industrial erfüllt die anhaltende Nachfrage nach erhöhter Leistungsdichte und geringeren Gesamtbetriebskosten. Er ist der kompakteste G-Drive mit 250kVA auf dem Markt: der N67 250kVA ermöglicht es damit den Genset-Herstellern, ihr Modellangebot zu vereinfachen, die Wartungskosten zu minimieren und die Effizienz zu maximieren.

 

Auf Basis der Architektur der Cursor 9-Motoren mit 6 Zylindern verwendet der neue C87 300 kVA einen 8,7 Liter-Motor mit hoher Dichte. Dieses neue Produkt von FPT Industrial für die Power Generation ermöglicht einen extrem reduzierten Kraftstoffverbrauch (5% weniger als der Durchschnitt der Mitbewerber) und längere Wartungsintervalle (bis zu 600 Stunden).