FPT INDUSTRIAL UND ZHONGTONG GEMEINSAM FÜR HONG KONG

Der erste Überlandbus in Einklang mit den Euro VI-Emissionsvorschriften, der in der Stadt Hong Kong fährt. Dieses Ziel konnte dank der Zusammenarbeit zwischen FPT Industrial und Zhongtong Bus Holding Co. Ltd. erreicht werden.


Die Busse werden mit den Cursor 9-Motoren ausgerüstet, die alle mit dem HI-eSCR-Nachbehandlungssystem, der patentierten ATS-Lösung von FPT Industrial ausgestattet sind. Dieser Motor mit Sechszylinder-Reihenarchitektur hat eine Nennleistung von 265 kW und entspricht, wie gesagt, den Emissionsvorschriften Euro VI Step A/C. Darüber hinaus ist er der beste seiner Kategorie im Hinblick auf die Leistungsdichte und bietet die gleiche Leistung wie bei 11 Liter Hubraum, jedoch in einem 9 Liter-Gehäuse. Ein weiteres Grundmerkmal ist der DPF mit passiver Regeneration, der auch für einen erstklassigen Kraftstoffverbrauch sorgt, während das Fehlen einer AGR eine längere Lebensdauer des Motors gewährleistet und dessen Einbau optimiert.


Die neuen Busse gesellen sich also zur riesigen Flotte von Zhongtong Bus Holding, die Reise-, Schul-, Linien- und Luxusbusse beinhaltet. ​